News und Pressemitteilungen

23.10.2017

Veränderungen im Trainerteam bei SAFO

Liebe Tennismitglieder,
im Frühjahr 2018 kommt es zu organisatorischen Veränderungen im Trainerteam bei SAFO. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Tom Pütz als neuen Trainer verpflichten konnten.
Geboren wurde Tom Pütz im Juli 1989 in Frankfurt und ist in Usingen aufgewachsen. Nach seinem Abitur lebte und studierte er 6 Jahre in den USA und schloss im Frühjahr 2017 seine Zeit dort mit dem MBA im Bereich Sport-Management ab. Für seine Universität war er zuerst als Leistungsspieler und dann für mehrere Jahre als Assistenztrainer mit dem Training und der Turnierbetreuung des Erstligateams der Universität betraut. Im Anschluss daran arbeitete Tom Pütz für die Alexander Waske Tennis-University und hat mit zahlreichen namhaften Spielern sowohl im täglichen Trainingsbetrieb als auch auf nationalen und internationalen Turnieren als Betreuer zusammengearbeitet.
Bei SAFO wird Tom Pütz ab der Sommersaison 2018 hauptsächlich den leistungsorientierten Bereich des Jugendtrainings übernehmen, aber auch Mannschaften trainieren und coachen, um die bestmögliche Betreuung für unsere jungen Talente und etablierten Mannschaftsspieler sicherzustellen. Insbesondere die Jugendlichen können sich darauf freuen, dass die Betreuung durch unsere Trainer nicht mehr ausschließlich auf der Anlage des Tennisclubs stattfindet, sondern das Trainerteam nun auch verstärkt bei ausgewählten Turnieren in der Region direkt „vor Ort“ als Turniercoach dabei sein wird.
Tom Pütz wird sehr eng mit dem Leiter des Jugendtennisbereiches, Marco Blohm, und dem übrigen Trainerteam zusammenarbeiten. Außerdem dürfen wir uns darauf freuen, dass er im nächsten Jahr bereits im fünften Jahr für unsere erste Herrenmannschaft in der Hessenliga aufschlägt.
In diesem Zusammenhang werden Michaela und Radek Zahraj das Trainerteam leider verlassen. Wir bedanken uns herzlich bei den beiden für die Förderung und Entwicklung der Kinder und Jugendlichen unseres Clubs über die letzten Jahre. Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre weiteren Stationen mit der Gewissheit, dass ihre zukünftige Wirkungsstätte ein solides Trainerteam erhalten und von Ihrer langjährigen Expertise und Leidenschaft für das Tennis profitieren wird.
Mit der Neuordnung des Trainerteams geht eine weitere Veränderung einher: ab dem Sommer 2018 dürfen nur noch ausschließlich Trainer auf unserer Anlage tätig sein, die offiziell Mitglied des SAFO-Trainer Teams sind. Dies wurde in einem Schreiben an alle derzeit tätigen Trainer bereits bekanntgegeben und wird entsprechend auf der Anlage und auf der Homepage veröffentlicht.

Sicher ist allerdings schon, dass Alina Hölzel, Tino Neidhart und Lukas Kern im Jüngstenbereich mehr Stunden übernehmen werden; wir erwarten dazu noch die Verpflichtung eines weiteren Trainers für den Jüngstenbereich, um das Trainerteam weiter zu verstärken.
Wir hoffen, mit dieser Umorganisation einen weiteren wichtigen Schritt zur Konsolidierung und Optimierung unseres Trainerteams sowie des Jugendtennisbereiches machen zu können.

Zurück

Im Fokus

JETZT MITGLIED WERDEN!

Wenn Sie dem Sportclub SAFO beitreten wollen, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus und senden diesen an:

Frankfurter Sportclub
Sachsenhausen
Forsthausstraße e. V.

Kennedyallee 129
60596 Frankfurt am Main

Aufnahmeantrag herunterladen (PDF)