News und Pressemitteilungen

16.12.2020

Keine Einschränkung für den Tennissport in Frankfurt

Am gestrigen Tag hat die hessische Landesregierung beschlossen, dass es keine Auswirkungen auf Individualsportarten wie Tennis oder Golf geben wird. Es darf also nach wie vor der gelben Filzkugel hinterhergejagt werden.

Wir bitten an dieser Stelle nochmals unser Hygienekonzept zu beachten und den Hinweisen Folge zu leisten. Sobald die Inzidenz in Frankfurt über 200 steigt, wird auch unser Verein von der Sperrstunde betroffen sein und die Hallen um 20:30 Uhr schließen.

Für den Tennissport in Hessen kann es weiter gehen wie bisher! Wie die Bundes- und Landesregierung vergangen Sonntag bekannt gegeben hat, werden die bestehenden Kontaktbeschränkungen zum kommenden Mittwoch, den 16. Dezember verschärft und bis zum 10. Januar verlängert. Der Tennissport in Hessen bleibt von den erweiterten Einschränkungen unberührt.

Das hessische Corona-Kabinett hat die seit Anfang November geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zum 16. Dezember verschärft. Die Einschränkungen für den Sport bleiben aber unverändert - bis einschließlich 10. Januar.

Freizeit- und Amateursport ist demnach auch weiterhin auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstandes gestattet. Grundsätzlich bleiben die Sportanlagen aber geöffnet, solange der jeweilige Betreiber (Kommune/Kreis/Verein) keine anderslautende Regelung trifft. 

Bedeutet für das Tennistraining:
  • Einzeltraining (2 Spieler oder 1 Trainer + 1 Spieler).
    Ausnahme: Ein Trainer kann das Spiel von maximal zwei Personen coachen, wenn er am Rand steht und mehrere Meter Abstand hält. Drei Personen auf dem Platz sind nicht zulässig - auch nicht bei Geschwister-Kindern!
  • Doppel möglich, wenn alle vier Personen aus einem Hausstand kommen
  • der Wettkampfbetrieb bleibt ausgesetzt (keine Turniere, keine Mannschaftsspiele)
Leider bedeutet die Verlängerung aber auch, dass bis vorerst 10. Januar keine Turnier- oder Mannschaftswettkämpfe stattfinden können. Die entsprechenden Winterrunde und Turniere bleiben ausgesetzt.

Zurück

Im Fokus

JETZT MITGLIED WERDEN!

Wenn Sie Teil der Sportclub SAFO Familie werden wollen, füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag aus und senden diesen unterschrieben an:

Sportclub SAFO Frankfurt e. V.
Kennedyallee 129
60596 Frankfurt am Main

Aufnahmeantrag herunterladen (PDF)

oder nutzen Sie unsere Buchungsplattform auf safo.ebusy.de und beantragen Sie ihre Mitgliedschaft direkt online.